Kanzleiblog


Freies Netz ohne Störerhaftung

Freifunkstattangst.de berichtet über einen von Freifunkern vor dem Amtsgericht Charlottenburg geführten Rechtsstreit (AG Charlottenburg, Beschluss vom 17.12.2014 – 217 C 121/14), nach dem diese gegenüber Rechteverwertern bei Urheberrechtsverletzungen nicht haften. Ein Freifunker hatte ein freies WLAN betrieben und war von der Verwertungsgesellschaft außergerichtlich zur Abgabe einer Unterlassungserklärung und Zahlung von Schadensersatz aufgefordert worden, wogegen er…

Weiterlesen
Sie haben Fragen zu einem Rechtsproblem? Hinterlassen Sie hier eine Rückrufbitte.
Datenschutzerklärung