Kanzleiblog


Polizei feiert lautstarke Party

Über eine kleine, amüsante Geschichte berichtet die WAZ. Offenbar hat die Polizei in Dortmund bei einer Party nachts im Präsidium hinsichtlich der Lautstärke etwas über die Stränge geschlagen. Eine Anwohnerin beschwerte sich über den Lärm, die Beamtinnen und Beamten waren bei 90er-Trash-Musik (Blümchen und Take That) offenbar gut dabei. Etwas misslich natürlich, dass bei nächtlichen…

Weiterlesen