Kanzleiblog


Von Wirten, Gästen und Krankenwagen

Wer am Wochenende einmal durch die Düsseldorf Altstadt getourt ist weiß, dass insbesondere zu späterer Stunde nicht alle Mitmenschen noch Herr ihrer eigenen Entscheidungen sind. Man nennt sie in diesem Zustand (anschaulich aber wenig romantisch) auch Alkoholleichen. In der Regel werden diese hilfebedürftigen Personen von dem Rudel, als das und mit dem sie meist in…

Weiterlesen

Die Kirche und das liebe Geld

Die Kirche hat in Deutschland einen besonderen Status. Sie ist nicht allein eine Religionsgemeinschaft, sondern sogar (kraft unserer Verfassung) Körperschaft den öffentlichen Rechtes. Art. 140 GG erklärt, dass die Artikel 136, 137, 138, 139 und 141 der Weimarer Reichsverfassung (WRV) Bestandteil des Grundgesetzes sind. Hier heißt es nun in Art. 137 Abs. 5 WRV: „Die Religionsgesellschaften…

Weiterlesen
Sie haben Fragen zu einem Rechtsproblem? Hinterlassen Sie hier eine Rückrufbitte.
Datenschutzerklärung